Die kostenlose Rezidivprophylaxe bei Steißbeinfistel

Rauchen aufhören

Rauchen aufhören
Die Steißbeinfistel loswerden und gleichzeitig

Nichtraucher werden

5 einfache Tricks, um die Zigaretten erfolgreich hinter sich zu lassen

Das Rauchen aufhören soll einfach sein? Warum schaffen es dann so wenige? Was hat das alles mit der Steißbeinfistel zu tun? Die Antwort auf diese Fragen und wie Sie das wichtigste Projekt ihres Lebens erfolgreich umsetzen können, erfahren Sie auf dieser Seite.

1. Verstehen: Wie wird man Raucher?

Die erste Zigarette raucht man vielleicht aus Neugier. Oder weil man dazugehören will. Nie schmeckt die erste Zigarette. Die zweite auch noch nicht. Warum? Weil der Rauch in Lunge und Augen beißt, weil der nicht daran gewöhnte Körper rebelliert mit Herzklopfen, Schwindel und Übelkeit. Weil Nikotin ein Nervengift ist, das zwar nicht so schnell tötet wie Nowitschok, aber an ähnlicher Stelle im vegetativen Nervensystem angreift. Warum man trotzdem wieder zur Zigarette greift? Man faßt doch auch kein zweites Mal auf die heiße Herdplatte.

Grund Nummer 1: Neurobiologie

Nikotin aktiviert das “Belohnungssystem”. Dieser Teil des Gehirns läßt uns in Wohlbefinden baden, wenn wir etwas für das Überleben Nützliches getan haben. Dieses Gefühl wollen wir immer wieder haben. Das ist ein wesentlicher Mechanismus, der uns nach irgendetwas süchtig werden läßt.

Grund Nummer 2: Suggestion durch die Tabak-Industrie

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

2. Einsehen: Warum Sie mit dem Rauchen aufhören wollen sollen

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

3. Festlegen: Der beste Zeitpunkt, mit dem Rauchen aufzuhören

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

4. Vorbereiten: Wie Ihnen Autosuggestion hilft, Nichtraucher zu werden und zu bleiben

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

5. Durchhalten: Warum der Rückfall kein Problem ist

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.